CORONA. WOCHE ZWEI.

Was als nächstes passiert:

Menschen essen ihre Hamsterkäufe auf, die angeregte Verdauung zwingt sie sehr häufig zum Klo. Viele müssen zwischenspülen. Wasser wird knapp. Toilettenpapier wird knapp. Deutschland wischt erst einlagig und dann gar nicht mehr. „Deutschland, Schmierinfektionsland!!!“, titelt die BILD.

Die Klopapierkriminellen kommen. Menschen klauen in Hotels, in öffentlichen Einrichtungen und sogar in Bahnhofstoiletten Klopapier.
Es bilden sich aggressive Klo-Clans, Gangsta-Rapper verbrennen in Musikvideos Toilettenpapier und bekommen dafür Musikpreise.

Sanifair-Bons sind jetzt wertvoller als Gold.
Menschen fahren wie die Irren auf Autobahnraststätten, um die beliebten Bons zu bekommen. Es kommt zu Staus und Unfällen. Die BILD streamt alle Unfälle live ins Netz und schreibt, dass das die Rache der Russen ist. Oder, noch wahrscheinlicher, von dem Teil der Bevölkerung, der in der Hohlerde lebt und noch nie Tageslicht gesehen hat. „Jetzt drehen wir die ganze Scheiße mal um! Exklusivinterview mit Hohlerdling Kaspatrum Schauinsland“, titelt die BILD.

Die Wirtschaft steht so still, dass sogar die Kinder in Taiwan und Indonesien sich fragen, warum sie keine T-Shirts und Schuhe mehr nähen sollen.

Die AfD mobilisiert alle Wähler und alle PEGIDA-Demonstranten.
Sie schützen die Grenzen. Für viele die Gelegenheit, endlich mal die Wehrmachtsuniform aus dem Schrankversteck zu holen. Alexander Gauland kichert debil Anweisungen ins Megaphon, Björn Höcke blüht auf.
Es wird scharf geschossen – Waffen wurden ja in Erdbunkern gehortet.
„DIE GRENZEN SIND SICHER!“, titelt die BILD.

Der EURO wird abgeschafft und durch den SANBO (Sanifair-Bon) ersetzt. Bankfilialen sind Raststättenautomaten mit Drehkreuz.
„DEUTSCHLAND DREHT DURCH!!!“, titelt die BILD.

Benzin wird knapp. Denn jetzt wäscht sich die deutsche Bevölkerung mit einem Benzin-Parfum-Gemisch die Hände. (95 Oktan, CK one).
Es kommt zu Verätzungen und es werden viele Hautlappen in die Kanalisation gespült. Die Hände vieler Menschen bestehen nur noch aus Fleisch und Knochen, riechen aber betörend gut.

Behandlungsmethode: Pökeln. Flächendeckend werden in Krankenhäusern „Pökelstationen“ eingeführt. Eine Idee von Jens Spahn.
„Das fetzt!!!“, titelt die BILD.

Friedrich Merz fädelt mit den Vereinigten Arabischen Emiraten Benzindeals ein. Als Gegenleistung gibt es Waffen, frauenfeindliche Witze und Flohsamenschalen. Menschen fangen an, Benzin zu trinken.

Schwimmbäder werden mit Kerosin gefüllt. Menschen baden sich spirituell rein, es kommt zu Tumulten in den Schlangen vor den Bädern.
Vereinzelt gibt es Tote. Der Flugverkehr ist komplett lahmgelegt. Ausgerechnet als BER eröffnet werden soll.

Das Innenministerium beschließt, auch den Rhein mit Kerosin zu fluten. Die Lage in Deutschland entspannt sich etwas, weil die Tumulte vor den Schwimmbädern aufgelöst werden. Und weil Deutschland im Fußball gewonnen hat.

Erst als ein Tanklaster ungebremst in die badende Masse rauscht und sich ein Funke bildet, kommt es zur großen Katastrophe.
Der komplette Rhein brennt. Deutschland brennt. Die Rauchsäulen sind bis Australien zu sehen. Koalas spenden Geld.

Ein 13jähriger Junge aus Niedersachsen, der einen Chemiebaukasten zu Weihnachten bekommen hat, entwickelt ein Serum gegen das COVID-19-Virus. Es wird von der Pharma-Industrie vertrieben.
Kosten: 200.000 SANBO für 5 ml.
„DIE FLÜCHTLINGE KOMMEN! SIE WERDEN UNSER LAND KAPUTT MACHEN!!! DANKE, MERKEL!!!“, titelt die BILD.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s